Liefer- und Versandkosten

Liefer und Versandkosten im Überblick:

Frachtkosten in Euro

Zone 1

Deutschland

Zone 2

Azoren, Belarus, Belgien, Bulgarien, Dänemark, England, Estland, Finland, Frankreich, Griechenland, Irland, Italien, Korsika (FR), Lettland, Litauen, Luxemburg, Madeira (PT), Malta, Monaco, Niederlande, Nordirland, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Slowakei (Slowakische Republik), Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Österreich

Zone 3

Alandinseln, Albanien, Andorra, Armenien, Aserbaidschan, Berg Athos (GR), Bosnien-Herzegowina, Ceuta u. Melilla (ES), Färöer Inseln, Gibraltar, Grönland, Island, Kanalinseln (GB), Kanar. Inseln (ES), Kasachstan, Kosovo, Kroatien, Lichtenstein, Livigno und Campione d´Italia (IT), Mazedonien, Montenegro, Norwegen, San Marino, Schweiz, Serbien, Türkei, Ukraine, Vatikanstadt, Zypern (Nordteil)

Zone 4

Algerien, Bahrain, Irak, Iran (Islamische Republik), Jemen, Jordanien, Kuwait, Libanon, Libyen, Marokko, Oman, Palästinensische Gebiete, Russische Föderation, Saudi-Arabien, St. Pierre und Miquelon, Syrien, Tunesien, Vereinigte Arabische Emirate, Vereinigte Staaten, Ägypten

Zone 5

Afghanistan, Angola, Canada, Anguilla, Antigua und Barbuda, Aruba, Ascension, Bahamas, Bangladesch, Barbados, Belize, Benin, Bermuda, Bhutan, Bolivien, Botsuana, Brunei Darussalam, Burundi, Cayman Inseln, Chile, China, Cook-Inseln, Costa Rica, Cote d`lvoire, Dom. Rep., Dominica, Dominikanische Republik, Dschibuti, Ecuador, El Salvador, Eritrea, Falklandinseln, Fidschi, Franz.-Guayana, Franz.-Polynesien, Gabun, Gambia, Ghana, Grenada, Guadeloupe, Guam, Guatemala, Guinea, Guinea-Bissau, Guyana, Haiti, Honduras, Hong Kong, Indien, Indonesien, Jamaika, Jungferninseln (GB), Kambodscha, Kamerun, Kanar. Inseln (ES), Kap Verde, Kenia, Kirgisistan, Kiribati, Kolumbien, Komoren, Kongo, Kongo Republik, Korea (Süd / Nord), Kuba, Kuba, Laos, Lesotho, Liberia, Macau, Madagaskar, Malaysia, Malediven, Mali, Marshall Islands, Martinique, Mauretanien, Mauritius, Mikronesien, Mongolei, Montserrat, Mosambik, Myanmar, Namibia, Nauru, Nepal, Neukaledonien, Neuseeland, Nicaragua, Niederl. Antillen, Niger, Nigeria, Nördl. Marianen /US), Pakistan, Panama, Panama, Papua-Neuguinea, Peru, Pitcairn, Puerto Rico, Ruanda, Réunion, Sambia, Samoa, Samoa (US), San Lucia, Sao Tomé u. Principe, Senegal, Sierra Leone, Simbabwe, Solomonen, Somalia, Sri Lanka, St. Helena, St. Kitts und Nevis, St. Lucia, St. Vincent, Sudan, Suriname, Swasiland, Sychellen, Südafrika, Tadschikistan, Taiwan, Thailand, Timor-Leste, Togo, Tonga, Trinidad u. Tobago, Tristan da Cunha, Tschad, Turkmenistan, Turks- u. Caicosinseln, Tuvalu, Türkei, Uganda, Uruguay, Usbekistan, Vanuatu, Venezuela , Viatnam, Wallis und Futuna, Zentralafrikanische Republik, Äquatorialguinea, Äthiopien

Zone 6

Australien, Japan, Paraguay, Argentinien, Brasilien, Singapur, Israel, Mexiko

 

 

Zone 1

Zone 2

Zone 3

Zone 4

Zone 5

Zone 6

0 to < 2 kg

€ 6,90

€ 17,90

€ 29,90

€ 49.90

€ 53.90

€ 53,90 

2 to < 5 kg

€ 10,90

€ 22,90

€ 49,90

€ 79.90

€ 102.60

€ 102,80

5 to < 10 kg

€ 17,90

€ 39,90

€ 59,90

€ 129.90

€ 161.90

€ 161,90

10 to < 15 kg

 € 26,70

€ 49,90 

€ 89,90 

€ 159.90

€ 199.90

€ 199,90

15 to < 20 kg

 € 35,80

€ 79,90 

€ 108,90 

€ 189.90

€ 245.90

€ 245,90

20 to < 25 kg

 € 44,50

€ 89,90 

€ 169,90 

€ 229.90

€ 307.90

€ 307,90

25 to < 30 kg*

 € 53,70

€ 99,90 

€ 179,90 




Privatsphäre und Datenschutz

Datenschutzerklärung

 

1) Information über die Erhebung personenbezogener Daten / Verantwortlicher

1.1. Im Folgenden informieren wir über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Webseite.

 

1.2. Verantwortlicher gem. Art 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist Ralph Schneider handelnd unter Markenglas.de, Mathias - Brüggen - Str. 80, 50827 Köln, office@markenglas.de,0221 / 709039-0,

 

2) Datenerfassung bei Besuch unserer Website

Bei der bloß informatorischen Nutzung unserer Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen  Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt (sog. „Server-Logfiles“). Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen die Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten. (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. F DSGVO):

 

Verwendete IP-Adresse (ggf.: in anonymisierter Form)

Datum und Uhrzeit der Anfrage

Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)

Jeweils übertragene Datenmenge

Website, von der die Anforderung kommt

Verwendeter Browser

Verwendetes Betriebssystem und Oberfläche

Sprache und Version der Browsersoftware

 

Die Verarbeitung erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Basis unseres berechtigten Interesses an der Verbesserung der Stabilität und Funktionalität unserer Website. Eine Weitergabe oder anderweitige Verwendung der Daten findet nicht statt. Wir behalten uns allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

 

3) Cookies

Zusätzlich zu den zuvor genannten Daten werden bei Ihrer Nutzung unserer Website Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Session-Cookies bzw. Transiente Cookies). Andere Cookies (Persistente Cookies) verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns oder unseren Partnerunternehmen (Cookies von Drittanbietern), Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Werden Cookies gesetzt, erheben und verarbeiten diese im individuellen Umfang bestimmte Nutzerinformationen wie Browser- und Standortdaten sowie IP-Adresswerte. Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann.

 

Sie können Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und z.B. die Annahme von Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen. Bitte beachten Sie, dass Sie Ihren Browser so einstellen können, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen können. Jeder Browser unterscheidet sich in der Art, wie er die Cookie-Einstellungen verwaltet. Diese ist in dem Hilfemenü jedes Browsers beschrieben, welches Ihnen erläutert, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können. Diese finden Sie für die jeweiligen Browser unter den folgenden Links:

Internet Explorer: http://windows.microsoft.com/de-DE/windows-vista/Block-or-allow-cookies
Firefox: https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen
Chrome: http://support.google.com/chrome/bin/answer.py?hl=de&hlrm=en&answer=95647
Safari: https://support.apple.com/kb/ph21411?locale=de_DE
Opera: http://help.opera.com/Windows/10.20/de/cookies.html

 

Bitte beachten Sie, dass bei Nichtannahme von Cookies die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein kann.

 

4) Kontaktaufnahme

Bei Ihrer Kantaktaufnahme mit uns per Email oder einem Kontaktformular werden die von Ihnen mitgeteilten Daten von uns gespeichert, um Ihre Frage zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche aufbewahrungspflichten bestehen. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist unser berechtigtes Interesse an der Beantwortung Ihres Anliegens gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt Ihre Kontaktierung auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

 

5) Bestellung / Eröffnung eines Kundenkontos

5.1 Sie können freiwillig ein Kundenkonto anlegen, durch das wir Ihre Daten für spätere weitere Einkäufe speichern können. Welche Daten erhoben werden, ist aus den jeweiligen Eingabeformularen ersichtlich. Eine Löschung Ihres Kundenkontos ist jederzeit möglich und kann durch eine Nachricht an die o.g. Adresse des Verantwortlichen oder durch Löschung des Konto unter „MEIN Konto“ erfolgen. Wir speichern und verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Vertragsabwicklung. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DGSVO.

 

5.2. Wenn Sie in unserem Webshop bestellen möchten, ist es für den für den Vertragsschluss erforderlich, dass Sie Ihre persönlichen Daten angeben, die wir für die Abwicklung Ihrer Bestellung benötigen. Für die Abwicklung der Verträge notwendige Pflichtangaben sind gesondert markiert, weitere Angaben sind freiwillig. Die von Ihnen angegebenen Daten verarbeiten wir zur Abwicklung Ihrer Bestellung. Die Rechtsgrundlage für die Weitergabe der Daten ist hierbei Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

 

5.3 Zur Abwicklung Ihrer Bestellung arbeiten wir mit Dienstleistern zusammen, die uns ganz oder teilweise bei der Durchführung geschlossener Verträge unterstützen. An diese Dienstleister werden nach Maßgabe der folgenden Informationen gewisse personenbezogene Daten übermittelt.

 

Die von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden im Rahmen der Vertragsabwicklung an das mit der Lieferung beauftragte Transportunternehmen weitergegeben, soweit dies zur Lieferung der Ware erforderlich ist. Die Rechtsgrundlage für die Weitergabe der Daten ist hierbei Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

 

5.4 Ihre Zahlungsdaten geben wir im Rahmen der Zahlungsabwicklung an das beauftragte Kreditinstitut weiter, sofern dies für die Zahlungsabwicklung erforderlich ist. Die Rechtsgrundlage für die Weitergabe der Daten ist hierbei Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Zum Teil erheben die ausgewählten Zahlungsdienstleister diese Daten auch selbst, soweit Sie dort ein Konto anlegen. In diesem Fall müssen Sie sich im Bestellprozess mit Ihren Zugangsdaten bei dem Zahlungsdienstleister anmelden. Es gilt insoweit die Datenschutzerklärung des jeweiligen Zahlungsdienstleisters.

 

Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages oder Löschung Ihres Kundenkontos werden Ihre Daten mit Rücksicht auf steuer- und handelsrechtliche Aufbewahrungsfristen gesperrt und nach Ablauf dieser Fristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder eine gesetzlich erlaubte weitere Datenverwendung von unserer Seite vorbehalten wurde.

 

  1. Verwendung von Sozialen Medien: SocialPlugins

Auf unserer Website werden sogenannte SocialPlugins („Plugins“) von sozialen Netzwerken verwendet.

 

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook oder Instagram her. Der Inhalt des Plugins wird vom jeweiligen Anbieter direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhalten die Anbieter die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil besitzen oder gerade nicht eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server des jeweiligen Anbieters (ggf. in die USA) übermittelt und dort gespeichert. Sind Sie bei einem der Dienste eingeloggt, können die Anbieter den Besuch unserer Website Ihrem Profil in dem jeweiligen sozialen Netzwerk unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server der Anbieter übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem in dem sozialen Netzwerk veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt. Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer optimalen Vermarktung unseres Angebots gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

 

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die Anbieter sowie eine Kontaktmöglichkeit und Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der Anbieter.

http://www.facebook.com/policy.php
https://help.instagram.com/155833707900388

Wenn Sie nicht möchten, dass die sozialen Netzwerke die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Profil in dem jeweiligen Dienst zuordnen, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei dem entsprechenden Dienst ausloggen. Sie können das Laden der Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).

 

  1. Webanalysedienste

7.1 Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Website-Betreiber zu erbringen.

 

7.2 Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

 

7.3 Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-inherunterladen und installieren:

http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

 

7.4 Google LLC mit Sitz in den USA ist für das us-europäische Datenschutzübereinkommen „Privacy Shield“ zertifiziert, welches die Einhaltung des in der EU geltenden Datenschutzniveaus gewährleistet.


Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google:

https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

  1. Betroffenenrechte

Sie haben das Recht:

 

- gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;

 

- gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;

 

- gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;

 

- gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;

 

- gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;

 

- gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen und

 

- gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Kanzleisitzes wenden.

 

  1. Widerspruchsrecht

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird. Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an office@markenglas.de.

 

  1. Datensicherheit

Diese Website nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung personenbezogene Daten und anderer vertraulicher Inhalte (z.B. Bestellungen oder Anfragen an den Verantwortlichen) insbesondere von Finanzdaten eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung.

 

  1. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Mai 2018. Durch die Weiterentwicklung unserer Website und Angebote darüber oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Website unter https://www.markenglas.de/de/datenschutzerklaerung.html von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen



Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)
Markenteller


1. Allgemeines

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend: AGB) regeln die Rechtsbeziehungen zwischen Markenteller.de, Inh. Ralph Schneider, Mathias-Brüggen-Str. 80, 50827 Köln (nachfolgend für beide: Markenteller) und den Auftraggebern (nachfolgend: Kunden). Im Hinblick auf die vorgenannten Geschäftsbeziehungen gelten diese AGB ausschließlich in ihrer jeweils aktuellen Fassung.

2. Vertragspartner

Der Kaufvertrag kommt zustande mit

Markenteller.de
Inh. Ralph Schneider
Mathias-Brüggen-Str. 80
50827 Köln

Sie erreichen uns bei Fragen, Reklamationen und Beanstandungen unter der Rufnummer 0221/709039-0 per Telefax: 0221/709039-10 sowie per E-Mail: info@markenteller.de und postalisch unter der vorgenannten Anschrift.

Die europäische Online-Streitbeilegungsplattform („OS-Plattform“) wird nach Bereitstellung durch die EU-Kommission über das Portal „Ihr Europa“ (http://europa.eu/youreurope/citizens/index_de.htm) zugänglich sein.

3. Vertragsschluss / Zustandekommen des Vertrages

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Abgabe einer Bestellung dar. Alle Angebote gelten „solange der Vorrat reicht“, wenn nicht bei den Produkten etwas anderes vermerkt ist. Selbstbelieferung bleibt vorbehalten. Im Übrigen bleiben Irrtümer vorbehalten. Mit Absendung der Bestellung (Abschluss des Bestellvorgangs) geben Sie ein für Sie bindendes Angebot ab, an welches Sie 5 Tage gebunden sind. Sie erhalten umgehend nach Eingang der Bestellung eine Mitteilung über deren Eingang per E-Mail. Diese Eingangsbestätigung stellt lediglich eine Information über den Eingang Ihrer Bestellung dar und bedeutet noch nicht die Annahme Ihres Angebotes und damit den Abschluss eines Kaufvertrages. Der rechtsgültige Kaufvertrag kommt erst mit ausdrücklicher Vertragsbestätigung unsererseits einschließlich Aufforderung zur Zahlung zustande.

3.1. Technische Korrekturmöglichkeiten

Alle getätigten Eingaben werden nach Anklicken des Buttons „Jetzt Kaufen“ in dem elektronischen Warenkorb angezeigt. Änderungen bzw. Korrekturen der Bestellung können in der Warenkorbfunktion vorgenommen werden.

Sofern der Kunde sich in der Warenkorbfunktion befindet, kann er Artikel aus dem Warenkorb entfernen indem er das Kreuz neben dem jeweiligen Artikel anklickt. Die Veränderung der Anzahl/Menge des jeweiligen Produktes kann durch manuelle Eingabe und dem anschließenden Anklicken des Buttons „Aktualisieren“ in der Warenkorbfunktion vorgenommen werden.

3.2. Vertragssprache

Die Vertragssprache ist deutsch.

3.3. Speicherung des Vertragstextes

Der Vertragstext des jeweils zwischen Markenteller und dem Kunden geschlossenen Vertrages wird durch Markenteller auf ihren internen Systemen gespeichert. Die Bestelldaten, die Widerrufsbelehrung sowie die AGB werden dem Kunden per Email zugesendet. Nach Abschluss der Bestellung ist der Vertragstext aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.

4. Preise und Versandkosten

Die auf den Produktseiten genannten Preise verstehen sich in Euro. Es gelten die Preise, die zum Zeitpunkt der Bestellung durch den Kunden im Shop dargestellt sind. Aufgrund der Differenzbesteuerung gem. § 25a UStG erfolgt keine Ausweisung bzw. Berechnung der Umsatzsteuer.

Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnen wir für die Lieferung Versandkosten. Die Versandkosten sind unter Liefer- und Versandkosten (hier Link) einsehbar.

Sofern die Lieferung in das Nicht-EU-Ausland erfolgt, können weitere Zölle, Steuern oder Gebühren vom Kunden zu zahlen sein, jedoch nicht an Markenglas, sondern an die dort zuständigen Zoll- bzw. Steuerbehörden. Dem Kunden wird empfohlen, die Einzelheiten vor der Bestellung bei den Zoll- bzw. Steuerbehörden zu erfragen.

5. Widerrufsrecht

Verbraucher haben ein vierzehntägiges Widerrufsrecht. Die Widerrufsbelehrung finden Sie unten stehend. Der Kunde trägt die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Ware.

6. Zahlungsbedingungen

Der Kaufpreis wird mit Vertragsschluss sofort fällig.

Die Zahlung erfolgt ausschließlich gegen Vorkasse durch Überweisung oder per Kreditkarte.
Die Bankverbindung wird in der Auftragsbestätigung mitgeteilt. Nach Zahlungseingang liefern wir die Ware unter Berücksichtigung der nachstehendend genannten Lieferzeit aus.


7. Lieferung

Die Lieferzeit erfolgt innerhalb von 5 Arbeitstagen. Die Frist beginnt bei Vorkasse durch Banküberweisung mit Erteilung des Zahlungsauftrags an das überweisende Kreditinstitut und bei Zahlung mit Kreditkarte durch Vetragsabschluß.

Sollte das bestellte Produkt nicht verfügbar sein, weil wir mit diesem Produkt von unseren Lieferanten ohne eigenes Verschulden nicht beliefert werden, können wir vom Vertrag zurücktreten. Gegebenenfalls werden wir Sie unverzüglich informieren und Ihnen nach Möglichkeit die Lieferung eines vergleichbaren Produkts vorschlagen. Wenn kein vergleichbares Produkt verfügbar ist oder Sie keine Lieferung eines vergleichbaren Produkts wünschen, werden wir Ihnen etwaige bereits erbrachte Gegenleistungen unverzüglich erstatten.

8. Eigentumsvorbehalt

Sollte im Ausnahmefall eine Lieferung nicht gegen Vorkasse erfolgen, so bleibt die Ware bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Eine Verfügung des Kunden vor Eigentumsübergang ist unzulässig.

9. Haftung

Wir haften uneingeschränkt nach den gesetzlichen Bestimmungen für Schäden an Leben, Körper und Gesundheit, die auf einer fahrlässigen oder vorsätzlichen Pflichtverletzung von uns, unseren gesetzlichen Vertretern oder unseren Erfüllungsgehilfen beruhen, sowie für Schäden, die von der Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz umfasst werden. Für Schäden, die nicht von Satz 1 erfasst werden und die auf vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Vertragsverletzungen sowie Arglist von uns, unseren gesetzlichen Vertretern oder unseren Erfüllungsgehilfen beruhen, haften wir nach den gesetzlichen Bestimmungen. In diesem Fall ist aber die Schadensersatzhaftung auf den vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schaden begrenzt, soweit unsere gesetzlichen Vertreter oder unsere Erfüllungsgehilfen nicht vorsätzlich gehandelt haben. In dem Umfang, in dem wir bezüglich der Ware oder Teile derselben eine Beschaffenheitsgarantie abgegeben haben, haften wir auch im Rahmen dieser Garantie. Für Schäden, die auf dem Fehlen der garantierten Beschaffenheit beruhen, aber nicht unmittelbar an der Ware eintreten, haften wir allerdings nur dann, wenn das Risiko eines solchen Schadens ersichtlich von der Beschaffenheitsgarantie erfasst ist.
Wir haften auch für Schäden, die durch einfache Fahrlässigkeit verursacht werden, soweit die Fahrlässigkeit die Verletzung solcher Vertragspflichten betrifft, deren Einhaltung für die Erreichung des Vertragszwecks von besonderer Bedeutung ist. Wir haften jedoch nur, soweit die Schäden typischerweise mit dem Vertrag verbunden und vorhersehbar sind.
Eine weitergehende Haftung ist ohne Rücksicht auf die Rechtsnatur des geltend gemachten Anspruchs ausgeschlossen; dies gilt insbesondere auch für deliktische Ansprüche oder Ansprüche auf Ersatz vergeblicher Aufwendungen statt der Leistung. Soweit unsere Haftung ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung unserer Angestellten, Arbeitnehmer, Mitarbeiter, Vertreter und Erfüllungsgehilfen.

10. Gewährleistung

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Vorschriften.

11. Angebotsbeschreibungen/Hinweise zu Glas und Acrylwaren

Produkte können geringfügig von den Abbildungen und Beschreibungen abweichen. Dies gilt insbesondere hinsichtlich der Farben, Größe und Gewicht. Teller sind teilweise maschinell, teilweise handgefertigt. Hierdurch bedingt können Fertigungstoleranzen auftreten. Teller können ebenfalls geringfügig sog. Einschlüsse (wie z.B. kleine Luftblasen) enthalten.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir keine Gewähr für die Eignung zur Reinigung in Spülmaschinen oder durch andere maschinelle Verfahren übernehmen. Wir empfehlen dringend eine Reinigung nur durch Handspülen unter Verwendung hierzu geeigneter handelsüblicher Spülmittel vorzunehmen. Teller sind microwellengeeignet.

12. Datenschutz

Wir beachten die Regeln der Datenschutzgesetze und nehmen daher auch in Ihrem Interesse den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst. Personenbezogene Daten werden daher durch uns nur im technisch notwendigen Umfang erhoben, so z.B. für die Vertragsabwicklung. Wir nutzen die Daten nicht außerhalb unseres Unternehmens. Die Daten werden nicht verkauft oder anderweitig an Dritte –soweit nicht für die Vertragsabwicklung notwendig (z.B. Versandunternehmen)- weitergegeben. Sie erhalten auf Anfrage Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten.

13. Sonstiges

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Unberührt bleiben zwingende Bestimmungen des Staates, in dem der Kunde seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat.

Erfüllungsort ist der Sitz von Markenteller, sofern der Kunde Kaufmann ist.

Sofern der Kunde Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich rechtliches Sondervermögen ist, oder keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland hat oder nach Vertragsschluss seinen Wohnsitz ins Ausland verlegt oder sein Wohnsitz zum Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist, ist der Gerichtsstand Sitz von Markenglas.

Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam sein oder den gesetzlichen Regelungen widersprechen, so wird hierdurch der Vertrag im übrigen nicht berührt.

Stand: 05.01.2015

Widerrufsbelehrung

Verbraucher haben das folgende Widerrufsrecht

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Markenteller.de
Inh. Ralph Schneider
Mathias - Brüggen -Str. 80
50827 Köln
Tel. 0221 - 709039 - 0?
Fax 0221 - 709039 -10
Mail: info@markenteller.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Muster-Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück an:

Markenteller.de
Inh. Ralph Schneider
Mathias - Brüggen -Str. 80
50827 Köln
Tel. 0221 - 709039 - 0?
Fax 0221 - 709039 -10
Mail: info@markenteller.de

-Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung(*)_______________________________________
-Bestellt am (*)/erhalten am (*) ______________________
-Name des/der Verbraucher(s) _______________________________________________
-Anschrift des/der Verbraucher(s) _____________________________________________

_________________________________________________________
Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

__________________
Datum
________
*) Unzutreffendes streichen.

Stand 23.03.2016

Impressum


MARKENTELLER.de
Inh.: Ralph Schneider

Mathias - Brüggen - Str. 80
D-50827 Köln
E-Mail: info@markenteller.de
Tel. 0221 - 709039 - 0
Fax 0221 - 709039 -10

USt-Ident: DE 190146500
Inhaltlich verantwortlich gemäß § 5 TMG: Ralph Schneider

Die europäische Online-Streitbeilegungsplattform („OS-Plattform“) wird nach Bereitstellung
durch die EU-Kommission über das Portal „Ihr Europa“
(http://europa.eu/youreurope/citizens/index_de.htm) zugänglich sein.

Gewidmet: Simonette Schneider ( 26.11.1958 - 28.12.2008 )
Gewidmet: Illona ( 11.05.1946 - 04.10.2013 )





135755